Zahnbürste wechsel dich

Wanda Zec am 9. September 2010 - Keine Kommentare
Wanda Zec

Alle 46 Sekunden putzen sich die Menschen in Deutschland ihre Zähne. Das ist weit entfernt von dem, was Zahnärzte raten. Auch an das empfohlene putzen zweimal am Tag wird von den meisten nicht beachtet. Laut Statistik putzen nur 2,5 Millionen Menschen in Deutschland ihre Zähne zweimal pro Woche. Wir haben zuerst die Menschen auf der Straße nach ihren Gewohnheiten gefragt:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Das war ein Beitrag von Wanda Zec (Seetz) zum Thema Zähne putzen und wie oft man eigentlich seine Zahnbürste wechseln sollte. Im Übrigen, wenn Sie an Mundgeruch leiden hilft ein so genannter Zungenreiniger. Denn oft entsteht Mundgeruch durch Beläge auf der Zunge. Für die Benutzung ist wichtig nach dem Zähne putzen die Zahnbürste gut abzuwaschen und diese danach mit dem Kopf nach Oben zurück in Zahnputzbecher zustellen.

Sag deine Meinung!

Kategorien