April 2012

Redaktion am 12 Apr 2012 - Keine Kommentare

Wenn von den großen Religionen Christentum, Judentum und Islam die Rede ist, stehen oft genug Gewalt und Konflikte im Vordergrund. Doch es geht auch anders – nicht nur das Gegeneinander, auch das Miteinander der Religionen ist möglich. Jetzt hat die Schulstiftung des Bistums Osnabrück ein bundesweit einmaliges Projekt in die Wege geleitet: Eine Drei-Religionen-Grundschule am Standort der Johannisschule in Osnabrück, in der Kinder unterschiedlichen Glaubens gemeinsam am Unterricht teilnehmen und gleichzeitig auch etwas über die eigene und andere Religionen lernen können. Nun sind die Schulleiterin und das weitere Lehrpersonal der neuen Drei-Religionen-Schule vorgestellt worden. Unser Kollege Ingo Feil war für osradio 104,8 dabei und wollte wissen, was es mit der neuen Schule konkret auf sich hat:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Erste Drei-Religionen-Schule in Osnabrück lesen…

Simone Wölfel am 11 Apr 2012 - Ein Kommentar
Simone Wölfel

Hören Sie hier aus der osradio- Reihe “Steckbriefe der Region Osnabrück” die nächste Folge: Heute geht es um eine Stadt im südlichen Landkreis direkt an der Grenze zu NRW. Die Stadt bezeichnet sich selbst als “Arbeiterstadt”, und es wird auch viel gearbeitet. Unter anderem werden Gewürze – aber auch köstliche Salate hergestellt. Wir sprechen natürlich über Dissen am Teutoburger Wald. Was es in Dissen sonst noch gibt – außer den großen Firmen Fuchs Gewürze und Homann – erklärt Bürgermeister Hartmut Nümann.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

osradio 104,8 Steckbriefe: Dissen – Hartmut Nümann lesen…

Simone Wölfel

Ostern ist vorbei, viele von Ihnen sind während der Feiertage bestimmt unterwegs gewesen. Sei es mit dem Auto oder dem Rad. Vielleicht haben Sie auch einen Ausflug in den Osnabrücker Landkreis unternommen? Kennen Sie da eigentlich alle Städtchen und Ortschaften? Also, wir nicht! Darum haben wir unsere Reporter losgeschickt in die Region Osnabrück und gesagt, nehmt doch mal von jeder Ortschaft ein kleines Portrait auf. Herausgekommen sind die osradio 104,8 Steckbriefe. Dabei stellt jedes Mal der Bürgermeister der Stadt in ca. drei Minuten seine Stadt vor. Heute hören Sie die einzige Bürgermeisterin der Region: Liesel Höltermann. Wo sie genau arbeitet erfahren Sie jetzt:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

osradio 104,8 Steckbriefe: Bramsche – Liesel Höltermann lesen…

Simone Wölfel

Seit letzter Woche Montag (02.04.2012) präsentieren wir Ihnen jeden Tag eine andere Stadt aus dem Landkreis Osnabrück. Mit dabei waren bislang vier Kurorte: Bad Essen, Bad Iburg, Bad Laer und Bad Rothenfelde. Heute geht unsere Reise ganz in die Nähe des Dümmer Sees, genauer gesagt nach Bohmte. Hören Sie einfach mal, was  Bohmtes Bürgermeister Klaus Goedejohann über sein “Hoheitsgebiet” zu erzählen hat:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

osradio 104,8 Steckbriefe: Bohmte – Klaus Goedejohann lesen…

Yoshi Buhmann

Jeden Dienstag stellt Yoshi Buhmann den Hörerinnen und Hörern von 104,8 ein Buch vor. Ihre Anregungen dafür holt sie sich von den Menschen, die in Osnabrück leben. So unterschiedlich ihre Gesprächspartner, so abwechselnd gestalten sich auch deren literarische Vorlieben. Angefangen vom zweisprachigen Kinderbuch, über die Klassiker der Weltliteratur, bis hin zu politisch brisanten Themen reichen ihre Ideen für den Büchertisch. Heute musste die Literaturexpertin jedoch die Fronten wechseln, denn es gibt ein Jubiläum zu feiern. Den 50. osradio-Buchtipp! Daher befragte Silke Grob ausnahmsweise Yoshi Buhmann nach ihrem Lieblingsbuch. Aber hören Sie selber, was die beiden Damen zu erzählen haben:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

osradio-Buchtipp Nr. 50 lesen…

Kategorien