Mai 2012

Redaktion am 31 Mai 2012 - Keine Kommentare

Anmoderation:

Atompolitik ist ein heiß diskutiertes Thema – vor allem in Deutschland. Nach der Fukushima-Katastrophe am 11. März 2011 hat Deutschland den Atomausstieg beschlossen. Allerdings gab es schon vorher einen Anlass, auszusteigen: Am 26. April 1986 ereignete sich in Tschernobyl in der heutigen Ukraine eines der größten Nuklearunglücke. Die betroffenen Gebiete sind noch bis heute verseucht. Das bedeutet für die Menschen eine zu hohe Strahlenbelastung, was sich wangsläufig auf ihre Gesundheit niederschlägt. Als kleine Hilfsleistung gibt es in Osnabrück seit langem eine Ferienaktion nur für Kinder aus Tschernobyl. Diesmal ist es bereits die 21. Auflage. 48 Kinder sind es aktuell, die für vier Wochen in Osnabrück bei Gastfamilien wohnen. Sie erholen sich hier, bekommen sauberes Essen und stärken so ihre Gesundheit. Julia Westphal war beim Empfang der Kinder und ihrer 7 Begleitpersonen dabei:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

21. Ferienaktion für “Tschernobyl-Kinder” lesen…

Redaktion am 31 Mai 2012 - Keine Kommentare

Anmoderation:

Die Arbeitslosenquote in Stadt und Landkreis Osnabrück war im Mai 2012 mit 4,9 Prozent so gering wie seit fast 30 Jahren nicht mehr. Das geht aus dem aktuellen Arbeitsmarktbericht der Agentur für Arbeit in Osnabrück hervor, der heute (31.05.) veröffentlicht wurde. Hören Sie Ingo Feil mit den Einzelheiten:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Arbeitsmarktbilanz Mai 2012 lesen…

Redaktion am 31 Mai 2012 - Keine Kommentare

Anmoderation:

Fußball GmbH oder eingetragener Verein? Die Frage nach der Strukturierung der Profifußball-Abteilung beschäftigt nach wie vor Fans und Funktionäre vom VfL Osnabrück. Der Wirtschaftsrat hatte anlässlich der vergangenen Jahreshauptversammlung die Vereinsführung damit beauftragt, eine mögliche Ausgliederung zu prüfen. Nach großem Widerstand von einigen Mitgliedern wurde beschlossen, dass die Mitglieder in regelmäßigen Abständen über den Planungsstand informiert werden. Gestern (am 30.05.2012) gab es die erste Informationsveranstaltung in der Sporthalle in Wallenhorst. Johannes Roggenkamp hat sich unter die Teilnehmer gemischt und folgenden Bericht mitgebracht:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

VfLer beim Thema Ausgliederung noch uneins lesen…

Redaktion am 31 Mai 2012 - Keine Kommentare

Haben Sie schon ihren Sommerurlaub geplant? Ende Juli beginnen die Schulferien und wer diese nicht beachten muss, kann natürlich auch schon im Juni in den Süden fliegen. Obwohl, eigentlich könnte man ja auch zu Hause in Osnabrück bleiben. Und den Sommer in der Stadt verbringen. Na, super, sagt jetzt der Eine oder Andere, was soll ich denn im Sommer in der Stadt? Ist doch eher öde und fad! Nein, meinen wir von osradio 104,8 und geben Ihnen einen Ausblick über die anstehenden Sommerveranstaltungen in der Stadt:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Es ist wieder “Sommer in der Stadt”! lesen…

Redaktion am 31 Mai 2012 - Keine Kommentare

1.200 Kilometer – von Osnabrück bis nach Warschau. Diese Strecke will John McGurk mit seinen Mitstreitern für das Projekt „Sportler 4 a childrens world“ erlaufen und dadurch Geld für Kinder in Warschau sammeln. Die erste Etappe ging gestern am Mittwoch, den 30.05.2012 vom Flughafen Osnabrück/Münster bis in die Osnabrücker Innenstadt. Unser Reporter Stephan Haller hat die Laufschuhe geschnürt und sich mit auf den Weg gemacht:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

John McGurk startet Benefizlauf von Osnabrück nach Warschau lesen…

Kategorien