osradio-Buchtipp Nr. 57

Yoshi Buhmann

Wozu ist der Mensch fähig? Welche Taten werden im Namen der Liebe begangen? Das ist ein Thema, das der spanische Erfolgsautor Javier Marias immer wieder beschäftigt. So auch in seinem neuen Roman “Die sterblich Verliebten”. Die Leiterin der Stadtbibliothek Osnabrück, Martina Dannert hat den Roman gelesen und spricht darüber im osradio-Buchtipp mit Yoshi Buhmann:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

“Die sterblich Verliebten” von Chavier Marias ist ein Psychothtriller, bei dem am Ende nichts so ist, wie der Leser vorher glaubte. Der Roman ist erschienen im Fischer Verlag.

Download

Download

Sag deine Meinung!

Kategorien