Juni 2012

Redaktion am 29 Jun 2012 - Ein Kommentar

(Anmoderation:)

Die Wohnbedürfnisse von Menschen mit Behinderung entsprechen im Allgemeinen den Bedürfnissen der übrigen Bevölkerung. Viele Menschen mit Behinderung haben den Wunsch, genau wie ihre nicht behinderten Mitbürger, in einer eigenen Wohnung zu leben. Die Wohnverhältnisse haben großen Einfluss auf die Zufriedenheit und das Wohlbefinden, besonders bei den Menschen, die sich nicht so gut bewegen können. Das der Wohnungsmarkt für behinderte Menschen nicht besonders groß ist, kann man sich schon vorstellen. Das er aber in Wirklichkeit kaum vorhanden ist, ist unglaublich! Jens Unnewehr hat sich eingehend informiert:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Für Behinderte bietet der Wohnungsmarkt nur wenig lesen…

Redaktion am 29 Jun 2012 - Keine Kommentare

(Anmoderation:)

Lesen ist für Kinder besonders wichtig, deswegen sollte das Lesen grundsätzlich auch gefördert werden. Genau diese Aufgabe übernimmt der Julius Club. In diesem Jahr (2012) startet er mit einer Auftaktparty am 6. Juli ab 17 Uhr in der Stadtbibliothek Osnabrück. Janika Barlag weiß mehr darüber:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Der Julius (Lese-)Club lesen…

Bastian Koch am 28 Jun 2012 - Keine Kommentare
Bastian Koch

(Anmoderation:)

Seit 30 Jahren war die Arbeitslosenquote in der Osnabrücker Region nicht mehr so niedrig wie aktuell. Im Zuständigkeitsbereich der Osnabrücker Arbeitsagentur waren rund 13.000 Menschen im Juni 2012 ohne Beschäftigung. Bei uns im Studio ist osradio-Nachrichtenredakteur Bastian Koch. Neueste Arbeitslosenzahlen für Stadt und Landkreis OS (ein osradio Kollegengespräch) lesen…

Redaktion am 28 Jun 2012 - Keine Kommentare

(Anmoderation:)

2011 – bei der Premiere – sangen die Söhne Mannheims, Johannes Oerding und Laith Al-Deen auf der Bühne von Stars@ndr2 live in Osnabrück. 23.500 Zuschauer lockte das Spektakel insgesamt auf das Kasernengelände in Atter/Eversburg. Ein voller Erfolg, der Wiederholungsbedarf hat, fanden die Planer des NDR, des Osnabrücker Tourismusverbandes und andere Mitwirkende. Gesagt – getan, so wird nun am 11. August 2012 wieder ein riesiges Festival für Groß und Klein geboten. Unser Kollege Jens Unnewehr war bei der heutigen Pressekonferenz dabei.

Hallo, Jens, was kannst du denn Interessantes verkünden?

Jens Unnewehr:

Hallo, Heiko!
Also, das Programm steht fest! Die Macher der Veranstaltung sind zufrieden, jetzt muss alles nur noch für den 11. August passend umgesetzt werden. Die wichtigste und spannendste Information ist natürlich, welche Künstler dieses Jahr das Gelände der ehemaligen Kaserne in Atter/Eversburg beschallen werden! Und genau das sagt uns nun Sabine Droste vom NDR. Sie ist die Leiterin von allen Events die „Off Air“ laufen, also von allen Veranstaltungen, die nichts mit dem Aussenden von Radiowellen zu tun hat:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Wir freuen uns natürlich in diesem Jahr was ganz Besonderes in Osnabrück auf dieser Riesenbühne, die wir da hinstellen werden, präsentieren zu können. Das ist natürlich ein Super-Highlight “Mike and the mechanics”. Ganz bekannt Mike Rutherford – Gründungsmitglied von Genesis – für die ganz Alten und Älteren, aber auch für die Jungen. Aber, da wir ja den Sound der 80er spielen, alle aktuellen Hits, haben wir natürlich auch aktuelle Musik dabei. Stanfour sind dabei, die Jungs von der Insel Föhr. Wir haben den Newcomer Alexander Knappe, und ganz frisch neu reingekommen sind Großstadtrevier, – kleiner Geheimtipp die Jungs mit den Bremer Stadtmusikanten-Masken. Der eine oder andere wird’s schon wissen. Ich denke, auch demnächst mit der neuen Single in den Charts vertreten!” Nächstes NDR-Open-Air-Festival in Atter/Eversburg (ein osradio Kollegengespräch) lesen…

Redaktion am 27 Jun 2012 - Keine Kommentare

(Anmoderation:)

Nur noch wenige Wochen, dann haben die Schülerinnen und Schüler aus Niedersachsen ein weiteres Jahr Schule geschafft. Am 23. Juli 2012 sind endlich Sommerferien – dann hoffentlich auch mit entsprechendem Wetter. Sechs Wochen lang nichts für die Schule tun. Schon eine sehr lange Zeit. Und damit die nicht langweilig wird, gibt es auch dieses Jahr wieder den Osnabrücker Ferienpass. Der lockt erneut mit einem bunten Programm. Es gibt rund 570 Spiel-, Sport- und Kreativangebote. Dazu gehören Bastel-Aktionen, Einradfahren, Klettern – aber auch einige Erlebnisfahrten. Julia Westphal hat im Vorfeld schon mal einenBlick ins Programmheft geworfen:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Immer wieder ein Hit: Der Osnabrücker Ferienpass! lesen…

Kategorien