Juni 2012

Redaktion am 20 Jun 2012 - Keine Kommentare

(Anmoderation:)

„Die Welt zerfällt in ihre Einzelteile“- sie nehmen ganz viel wahr und bekommen ganz viel mit, aber alles was sie aufnehmen steht ungeordnet nebeneinander, und sie erkennen nicht, was zusammengehört und was wichtig ist. Es handelt sich hierbei um Menschen mit Autismus. Den meisten fällt nun sicher der berühmte Film „Rain Man“ ein, in dem Dustin Hoffman einen Autisten spielt. Aber was ist Autismus eigentlich? Wirkt sich die Krankheit wirklich so aus wie im Film dargestellt? Jens Unnewehr ist der Sache auf den Grund gegangen, er war im Autismus Therapiezentrum in Osnabrück und hat sich erkundigt:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Autismus – was ist das eigentlich? lesen…

Yoshi Buhmann

(Anmoderation:)

Im Mai hat die deutsche Schriftstellerin Felicitas Hoppe den Georg-Büchner-Preis 2012 für ihr Werk bekommen. Es ist der bedeutendste Literaturpreis in der Bundesrepublik Deutschland und im deutschen Sprachraum. Jetzt kommt Felicitas Hoppe nach Osnabrück, wo sie ihre fiktive Autobiografie “Hoppe” vorstellt. Eingeladen hat sie der Buchhändler Lennart Neuffer. Er gibt heute einen Einblick in den Roman im osradio-Buchtipp bei Yoshi Buhmann:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

osradio-Buchtipp Nr. 60 lesen…

Redaktion am 18 Jun 2012 - Keine Kommentare

(Anmoderation:)

Das Wort „Respekt“ ist in diesem Jahr (2012) das Motto vieler Veranstaltungen. Am meisten fällt es uns „zur Zeit“ bei der Fußball EM in Polen und der Ukraine auf. Das Motto – Respekt – war auch am vergangenen Freitag (15.06.) Thema des 17. Werkstättentages der Regionalen Arbeitsgemeinschaft “Werkstätten für behinderte Menschen Süd-West” bei den Osnabrücker Werkstätten. Jens Unnewehr berichtet:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Jeder Mensch hat Respekt verdient! lesen…

Michael Baumann

(Anmoderation:)

Mehr als ein Vierteljahrhundert dauerte der Bau des historischen Rathauses, das der Rat der Stadt Osnabrück 1487 in Auftrag gegeben hatte. 25 Jahre später – anno 1512 folgte die Fertigstellung im spätgotischen Stil, den das Gebäude bis heute bewahrt hat. Es ist eines der wesentlichen Wahrzeichen und prägenden Häuser der Stadt Osnabrück und wird auch heute noch in seiner Funktion als Rathaus genutzt. Anlässlich des 500 Geburtstags seiner Fertigstellung wird es ein buntes Jubiläumsprogramm unter dem Motto “Unser Rathaus – 500 Jahre mittendrin” geben. Michael Baumann mit einem kleinen historischen Exkurs:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

500 Jahre Osnabrücker Rathaus lesen…

Redaktion am 15 Jun 2012 - Keine Kommentare

(Anmoderation:)

Wenn von der Jugend von heute die Rede ist, sind die Erwartungen meist nicht gerade die besten. Spaß-, Konsum- und Selbstbezogenheit sind nur einige der Vorurteile, die jungen Menschen oft nachgesagt werden. Mit anderen Worten: Für viele nicht gerade eine Altersgruppe, die sich durch soziales Engagement oder Interesse an Gesellschaft und Umwelt auszeichnet. Dass es auch anders geht, zeigt die Initiative “KidCourage” der Bürgerstiftung Osnabrück. Was es mit “KidCourage” genau auf sich hat, dazu jetzt Ingo Feil:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

KidCourage-Preis 2012 lesen…

Kategorien